EPA und DHA

Was ist EPA und DHA und wie wirken Sie sich auf dem Körper aus?

Omega 3 Kapseln: EPA und DHA Fettsäuren

Sicher wissen Sie, wie eng die eigene Ernährung eigentlich mit der Gesundheit zusammenhängt. Dies gilt nicht nur für den physischen, sondern auch für den psychischen Aspekt. Doch wie genau schafft man das eigentlich – eine gesunde Ernährungsweise? Wissenschaftlich belegt ist mittlerweile das Phänomen der Omega 3 Fettsäuren. Warum sind diese so enorm wichtig?

Allgemeines über die wichtigstens Omew EPA und DHA

Ihr Organismus braucht Stoffe von außen, um seine biologischen Funktionen aufrecht zu erhalten. Mancherlei dieser Stoffe können aber von Ihnen nicht körpereigen produziert werden. Beispiele hierfür sind etwa Vitamin D oder Omega-3. Diese müssen extern mit der Nahrung zugeführt werden, um die Gesundheit aufrecht zu erhalten. Bei den Stoffen DHA und EPA – sprich, Docosahexaensäure und Eicosapentaensäure – handelt es sich ebenso wie bei Linolensäure um das Endergebnis, das durch die Umwandlung im Körper produziert wird. Jedoch funktioniert jeder Organismus unterschiedlich, Schnelligkeit und Effizienz dieser enorm wichtigen Umwandlung sind verschieden. Deshalb sind manche Menschen auf zusätzliche Präperate angewiesen, die die Produktion im Körper enorm unterstützen. Ein gutes Beispiel dafür sind die Produkte, die etwa auf Seiten wie http://marinexgermany.de/ angeboten werden. Hierbei handelt es sich um hochwertige Alpha Präperate, deren Hersteller bereits eine lange Tradition am Markt hat.

biocardine omega3 kapseln

BioMarine 1140

BioMarine 1140

Kleines Lexikon: Warum ist das eigentlich so gut für Sie?

Die Fettsäure, die zu einem großen Teil in Fisch und Fischöl vorhanden ist, hilft Ihnen auf verschiedenste Art und Weise. Beispielsweise bei der Bildung von Abwehrzellen und zur Unterstützung des Immunsystems. Ferner werden Herz, Gelenke sowie die Hormonproduktion unterstützt. Weitere Lebenswichtige Prozesse, wie der Schutz vor körperlichen Krankheiten und Gebrechen, werden durch die Fettsäure unterstützt. Einige Artikel aus der Wissenschaft weisen sogar darauf hin, dass man sich sogar gegen mentale Krankheiten wie Demenz schützen kann.

FAQ: Wie können Sie das natürliche Vorkommen der Fettsäuren steigern?

Das geht denkbar leicht – zum Beispiel durch die Einnahme von Omega 3 Kapseln. Wenn Sie sich für das Thema interessieren, können Sie bei einer FAQ Internetseite weitere Recherchen betreiben: http://weblinkbook.com/top-sites/gesundheit/.